Johanna ist krank

War ja klar, dass es uns irgendwann auch mal erwischt: Johanna ist krank. Eigentlich merkt man ihr gar nicht so viel an, aber sie hatte seit 4 Tagen immer wieder Fieber und hustete komisch. Zwar nicht viel, aber es klang merkwürdig. Da nun das Wochenende vor der Tür steht, unser Kinderarzt morgen auf Dienstreise ist und ich im Moment kein Auto habe um schnell zum diensthabenden Kinderarzt zu fahren (über 20 km), hatte ich heute Morgen beschlossen, ihre Lunge abhören und die Ohren angucken zu lassen. Alles in allem hat diese Aktion drei Stunden gedauert – es war so unglaublich voll, dass sogar die Stühle vor der Praxis besetzt waren. Mit größter Not konnten wir das Kind zu dritt festhalten und der Arzt konnte entzündete Ohren, einen entzündeten Rachen, sowie einen entzündeten Kehlkopf feststellen. Die Lunge klingt etwas auffällig, aber nicht dramatisch. Danach waren wir in der Apotheke. Wir sind also gewappnet für das Wochenende. Ich habe sogar Notfallzäpfen bekommen, die nur bei Atemnot gegeben werden dürfen (wenn die Kehlkopfschleimhaut sehr anschwillt). Na, dann hoffen wir mal, dass wir sie nie brauchen werden und Johanna bald wieder völlig genesen sein wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: