5 Monate

Nun ist sie schon 5 Monate alt und wir stehen noch immer jeden Abend staunend vor ihrer Wiege und gucken ihr beim Schlafen zu. Sie ist schon groß und doch noch so klein. Wir haben alle das Weihnachtsfest, den Jahreswechsel und den Wintereinbruch gut überstanden. Uns geht’s also gut, wenn da nicht die Zähnchen wären… Martin würde gern eine neue Stelle hier in der Nähe annehmen und wartet nun geduldig auf die Entscheidung. Ich habe meine Nähmaschine vor einiger Zeit wieder hervorgekramt und versuche mich an Hosen und anderen Kleinigkeiten. Und Johanna hat eines morgens auf einmal angefangen zu brabbeln und hört seither nicht mehr auf… Es ist schön, ihr beim Wachsen zuzusehen und ihren Charakter immer mehr zu erkennen. Sie scheint recht ungeduldig zu sein (das hat sie wohl von mir) und wir schnell bockig, wenn etwas nicht geht wie sie will (vorwärtskommen z.B.), aber sie ist auch total freundlich zu allen und lacht die ganze Zeit (das hat sie nicht von mir ;-)), solange sie nicht auf deren Arme muss. Wir sind also sehr gespannt, was das Jahr 2014 für uns bereit hält und wie es mit Martins Arbeit weitergeht. Wir wünschen euch allen ein gesegnetes und gesundes neues Jahr und hoffen, euch regelmäßiger auf den Laufenden halten zu können.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: